Umverteilung in der Europäischen Union. Instrumente und Effekte

umverteilung_in_der_europaischen_union_instrumente_und_effekte.pdf
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich VWL - Makroökonomie, allgemein, Note: 1,7, FernUniversität Hagen, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Bachelorarbeit analysiert die Instrumente und Effekte der Umverteilung von Mitteln in der Europäischen Union. Im Detail werden folgende Fragen betrachtet: Nach welchen Kriterien erhält die EU ihre Mittel und welche Instrumente stehen der EU zur Umverteilung dieser Mittel im Sinne der Europäischen Integration zur Verfügung? Welche Zahlungsströme fließen in welcher Höhe und erreicht die Umverteilung ihr Ziel? Der Untersuchungszeitraum ist die Periode von 2000 bis 2015. 1Einleitung1 2Rechtsgrundlage der Umverteilung2 3Der Haushalt der EU2 3.1Grundzüge2 3.2Einnahmenseite des EU-Haushalts5 3.3Ausgabenseite des EU-Haushalts8 4Instrumente der Umverteilung9 4.1GAP - Gemeinsame Agrarpolitik der EU9 4.1.1Marktordnungen und Marktstützung11 4.1.2Einkommensbeihilfen11 4.1.3Entwicklung des ländlichen Raums12 4.2ESIF - Europäische Struktur- und Investitionsfonds12 4.2.1EFRE - Europäischer Fonds für regionale Entwicklung14 1Einleitung1 2Rechtsgrundlage der Umverteilung2 3Der Haushalt der EU2 3.1Grundzüge2 3.2Einnahmenseite des EU-Haushalts5 3.3Ausgabenseite des EU-Haushalts8 4Instrumente der Umverteilung9 4.1GAP - Gemeinsame Agrarpolitik der EU9 4.1.1Marktordnungen und Marktstützung11 4.1.2Einkommensbeihilfen11 4.1.3Entwicklung des ländlichen Raums12 4.2ESIF - Europäische Struktur- und Investitionsfonds12 4.2.1EFRE - Europäischer Fonds für regionale Entwicklung14 4.2.2ESF - Europäischer Sozialfonds15 4.2.3KF - Kohäsionsfonds16 4.2.4ELER - Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raumes17 4.2.5EMFF - Europäischer Meeres- und Fischereifonds19 5Zahlungsströme20 5.1Einzahlungen nach Mitgliedsstaaten20 5.2Auszahlungen nach Mitgliedsstaaten23 5.3Nationale Salden und operative Haushaltssalden gegenüber dem EU-Haushalt - Nettozahler und Nettozahlungsempfänger27 6Konvergenz oder Divergenz? Haben die Umverteilungsmaßnahmen der EU Erfolg?31 6.1Theoretische Strömungen und Empirie31 6.2Absolutes und relatives Wachstum des BIP pro Kopf der EU-Mitgliedsstaaten35 6.3Nachweis von Sigma-Konvergenz mit Hilfe der Lorenzkurve und des Gini-Koeffizienten37 6.4Nachweis von Beta-Konvergenz mit Hilfe des Korrelationskoeffizienten40 7Fazit42
  • Publish Date
    :
    2017-04-12
  • Publisher
    :
    Grin Verlag
  • Author
    :
    Janine Mehlhorn
  • ISBN:
    ISBN
    :
    9783668432857
brownebombers.org 2018